Minimalismus für Anfänger – Organisation von Schränken mit Schuhen

Wenn Sie ein Anfänger sind und einen minimalistischen Kleiderschrank erstellen möchten, der leicht zugänglich ist, habe ich ein paar Tipps für Sie. Wenn Sie wirklich einen Minimalismus wünschen, müssen Sie von den Grundlagen beginnen. Um mit dem Minimalismus zu beginnen, sollten Sie einen Blick auf Ihren Schrank werfen. Was hält Sie davon, einen minimalen Kleiderschrank zu halten?

Schränke können ein echter Aufwand sein, um zu reinigen. Mit den Schuhen enthalten, können sie noch schwieriger sein, um zu reinigen. Schränke sind mit Schuhen, schmutzigen Kleiderbügel, Stoffweichmachern, Lotionen, Gesichtsrollen und Haarstyling-Produkten zusammengetragen. Eine Möglichkeit, Ihren Schrank von der Schauspiele so unordentlich zu halten, ist, einige Regaleinheiten hinzuzufügen. Sie haben mehr Platz in Ihrem Schrank, und es wird sauberer sein. Die folgenden Tipps helfen Ihnen, einige Regaleinheiten zu Ihrem Schrank hinzuzufügen.

Das erste, was Sie tun müssen, ist, ein Schuhregal zu erhalten. Ein Schuhregal ist einfach ein flacher Brett mit ein paar hängenden Trägern. Es hält zwei Schuhständer auf, die auf beiden Seiten der Schranktür platziert werden können. Auf diese Weise können Sie drei Paar Schuhe auf einem Regal, zwei Schuhen auf einem anderen Regal oder einem Schuh auf einem anderen Regal stapeln.

Sie können diese Regale in vielen verschiedenen Größen erhalten, je nachdem, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben. Zwei Schuhständer auf jeder Seite Ihrer Schranktür machen ausreichend Platz für zwei Schuhe. Wenn Sie einen größeren Schrankplatz haben, können Sie drei Schuhregale verwenden.

Nun, da Sie das Regal haben, müssen Sie Schuhe aufbewahren. Ich schlage vor, zwei Schuhregale für Hosen, zwei Schuhregale für Röcke und einen Schuhgestell für Sandalen zu verwenden. Legen Sie Ihre Schuhe nach der Art der Schuhe, die Sie haben, in Ihr Schuhgestell. Setzen Sie zum Beispiel Ihre Damenschuhe auf den linken Schuhgestell, Ihre Kinderschuhe auf dem rechten Schuhgestell und Ihre Herrenschuhe auf dem unteren Schuhgestell. Auf diese Weise, wenn Sie bereit sind, Ihre Schuhe abzunehmen, nehmen Sie sie vom richtigen Schuhgestell ab, anstatt sie in den linken Schuhzug zu bringen. Dies ist eine einfache Technik, die Ihren Schrank sauberer erscheint.

Nachdem Sie Ihre Kleidung in der richtigen Reihenfolge sortiert haben, können Sie Ihre Outfits auswählen. Arrangieren Sie sie wieder nach Farbe, damit Sie zumindest wissen, wo Sie möchten, dass Ihre Kleidung platziert wird. Nehmen Sie sich Zeit und stellen Sie sicher, dass alles, was Sie für Passen in den Schrank wählen, nicht alles, was Sie nicht im Schrank mögen würden. Der Minimalismus für Anfängeransatz in diesem Prozess erfordert, dass Sie darüber nachdenken, wie Sie Dinge organisieren möchten, bevor Sie sie tatsächlich in den Schrank legen.